Neubau Büro- und Kantinengebäude Firma Schunk

Geschäfts- und Verwaltungsgebäude

Bauwerkskategorie

Massivbau, Fertigteilbau

Bauweise

Tragwerksplanung

Leistung

Inland

Region

August 2015

Bearbeitungszeit von

September 2016

Bearbeitungszeit bis

DI Georg Wallner

Projektleiter

DI Walter Reisenauer

Projektstellvertreter

Alexander Grujic

Projektteam-Mitglied

4.000.000,00 €

Projektkosten

Kefer Wagner Architektur ZT GmbH

Auftraggeber

9.767,00 m³

Umbauter Raum

1.750,00 m²

Bruttogeschoßfläche

Beschreibung Projekt

Die Firma Schunk Carbon Technology GmbH hat im September 2017 in Bad Goisern den Neubau des Büro- und Kantinengebäudes eröffnet. Die Kantine bietet Platz für 220 Personen, das Kundenzentrum dient 420 Angestellten als Arbeitsplatz. Bei Projektierung und Bau wurde Wert auf eine Ausführung entsprechend dem energietechnisch aktuellsten Stand gelegt. Die Bauweise erfolgte mit Halbfertigteilen und Hohldielendecken/Hohlwänden (Elementdecken/Elementwänden).

Beschreibung Tätigkeit

Im Auftrag der Kefer/Wagner Architektur ZT GmbH hat unser Büro die statisch-konstruktive Bearbeitung durchgeführt. In der Entwurfsphase entwickelten wir ein statisches System für das Objekt. Weiters erstellten wir die Angaben für die Ausschreibung und die Detail-/Ausführungsstatik samt Bewehrungsplänen. Aus statischer Sicht war es die zentrale Aufgabe, die großflächigen Räume in Kombination mit Betonfertigteilen und Beton-Halbfertigteilen zu verbinden, um eine kurze Bauzeit sicherzustellen.

Sie würden gerne mehr über unser Projekt erfahren oder haben eine/mehrere spezielle Fragen hierzu? Dann zögern Sie nicht. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.